• Home
  • Alle
  • Autodesk Nutzungsberichte: Treffen Sie datenbasierte Entscheidungen zu Ihren Autodesk-Produkten

Autodesk Nutzungsberichte: Treffen Sie datenbasierte Entscheidungen zu Ihren Autodesk-Produkten

Sie möchten gerne wissen, ob Ihr Team die von ihnen abonnierte Autodesk Software effizient verwendet? Um diese Frage beantworten zu können, mussten Sie bisher die Nutzung manuell verfolgen, mit erheblichem Aufwand. Dank einer neuen Funktion können Sie nun auch in Ihrem Autodesk Account Nutzungsberichte * einsehen. Damit erhalten Sie bei Produkten mit einem Einzelbenutzerzugriff Einblick über zugewiesene Benutzer, Produktversionen und eine Nutzungsaufstellung, um Ihre Abonnements effektiver verwalten zu können.

Sie verwalten zum Beispiel die Abonnements für die Autodesk AEC Collection, welches integrierte BIM-Tools (Building Information Modeling) enthält. Durch den Nutzungsbericht können Sie feststellen, wie viele Benutzer in einem bestimmten Zeitraum auf die einzelnen Anwendungen zugegriffen haben und wie viele Abonnements Sie haben bzw. welche Software Version zum Einsatz kommt.

Damit können Sie die Verwendung der Autodesk-Software effektiver gestalten, Kaufentscheidungen leichter treffen und Ihre Ressourcen besser planen.

Autodesk Nutzungsberichte und Ihr Einsatz

Fünf Beispiele wie Sie die Nutzungsberichte optimal für sich einsetzen können:

  1. Treffen Sie Kaufentscheidungen abgestimmt auf das Nutzungsverhalten
    Durch die Details der Verwendungsberichte erhalten Sie Echtzeitdaten, anhand derer Sie Softwarekäufe je nach Bedarf planen und wichtige Kaufentscheidungen treffen können.
  1. Produkte effektiver verwalten
    Mit den Nutzungsberichten können Sie bei jedem einzelnen Produkt die Anzahl der zugewiesenen Benutzer, die verfügbaren Lizenzen, die Nutzungshäufigkeit und die eingesetzte Version verfolgen. Dadurch wird es möglich, Probleme in Bezug auf Installation, Kompatibilität und Versionsverwendung zu erkennen. Diese Übersicht ermöglicht es Ihnen, Probleme zu vermeiden oder schnell zu beheben.
  1. Steigern Sie die Produktivität
    Teams, die mit den neuesten Software-Versionen ausgestattet sind, arbeiten produktiver zusammen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Teammitglieder an mehreren Standorten und in unterschiedlichen Disziplinen arbeiten. Mithilfe der Nutzungsberichte können Sie überprüfen ob Teams dieselben Softwareversionen im Einsatz haben, um Versionskonflikte zu vermeiden. Zusätzlich dazu können Sie anhand des Einsatzes von Software feststellen, ob Nutzer von einem Training profitieren würden.

    Unser Schulungsangebot

  2. Stützen Sie Ihre Entscheidungen auf exakte Daten
    Mithilfe der aktuellen Nutzungsdaten können Administratoren entscheiden, wo Ressourcen benötigt werden. Wählen Sie einen Zeitraum aus, um eine Zusammenfassung aller Benutzer, die ein Produkt verwendet haben und die Gesamtzahl ihrer verfügbaren Lizenzen zu sehen.Wenn Sie nun spezifisch ein Produkt auswählen, können Sie zusätzlich die Häufigkeit der Nutzung durch die einzelnen Benutzer erkennen.
  3. Planen Sie Ihr IT-Budget
    Auch Ihr Budget profitiert von den neuen Nutzungsberichten. Diese Daten sind ein effektives Werkzeug um die Verwaltung Ihrer Ressourcen zu erleichtern, da Sie damit genau wissen, wann Sie welche Ausgaben haben werden. Mit genauen Nutzungsdaten werden Sie niemals Software kaufen, die Sie nicht benötigen. Sie können damit nicht nur effektiv Geld sparen, sondern auch Arbeit, Zeit und die Einteilung Ihres Teams optimieren. Administratoren wird es damit zusätzlich erleichtert, jedem Benutzer im Team die richtigen Ressourcen zuzuweisen. Bei Aktualisierungen oder dem Kauf von neuen Produkten, können Sie sehen, wie diese zum Einsatz kommen und ob sich Ihre Investition gelohnt haben.

Sehen Sie in diesem Video einen kurzen Überblick über die Funktion der Nutzungsberichte:

 

* Nutzungsberichte sind ausschließlich für Abonnements mit Einzelbenutzerzugriff (single-user) verfügbar. Sie benötigen dazu außerdem eine mit dem Internet verbundene Arbeitsstation. Die Statistiken stehen nicht für Netzwerkabonnements oder Cloud-Produkte/Dienste zur Verfügung.

LEAVE YOUR COMMENTS